Plattdeutscher Frühling in der Bauernscheune Reddelich

Am 26. April ludt der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e. V. die Elmenhorster Landlüüd in die Reddelicher Bauernscheune ein, um die plattdeutschen Frühlingsglocken zu läuten. Mit viel Humor führten die beliebten Plattsnacker ihre Gäste durch die schönste Jahreszeit mit all ihren kleinen und größeren liebenswerten Erlebnissen und Begebenheiten im Umgang mit den Frühlingsgefühlen. Mit  schwungvoller und einfühlsamer Akkordeonbegleitung wurden die Besucher zum Mitsingen und Mitschunkeln eingeladen.