Informationen des Kulturvereins

An dieser Stelle veröffentlicht der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e. V. seine Informationen an alle Interessenten seiner Arbeit.
Die Artikel sind chronologisch sortiert.

 

Rückblick auf unser 7. Reddelicher Apfelfest am 25.09.2022

Hier erfahren Sie mehr.



Rückblick auf unser Sportfest am 26.06.2022

Autorin Petra Schindler

Am 26.06.2022 fand unser viertes Sportfest des Kulturvereins Reddelich & Brodhagen e.V.  statt. Viele verschiedene Stationen warteten auf dem Sportplatz vor dem Gemeindehaus in Reddelich auf energiegeladene Familien und Sportbegeisterte.

Auf dem Gemeindesportplatz konnte man zum Beispiel an einem Hindernisparcour sein Können beweisen, auf den Skibrettern seinen Gleichgewichtssinn trainieren und beim Seilspringen seine Ausdauer testen.

An den Stationen des Angelspiels und der Feuerwehrlöschstation zeigten die Familien ebenfalls, wie gut sie genau treffen können, indem sie zum Beispiel mit einem 1 Meter Feuerwehrschlauch das Wasser in einen Hohlraum spritzen oder beim Angeln aus weiter Ferne den passenden Ring vom Holzbrett angeln. Außerdem gab es noch einen Weitsprungplatz, Bänke und Vieles mehr … Die athletischen Aufgaben waren auf dem Gemeindesportplatz, wo es hauptsächlich um Schnelligkeit, Ausdauer und Weite ging.

Für die passende Verschnaufpause gab es von unserem Sponsor, der Firma Glashäger Brunnen GmbH kühles Mineralwasser oder Apfelschorle.

Die großen Obstschalen mit Wassermelonen, Äpfeln, Pfirsichen oder Bananen gaben wieder Energie für unsere Sportler. Für den großen Hunger gab es Bockwürstchen im Brötchen für den Sportler.

Alle 11 Familiengruppen waren toll und haben viel Ehrgeiz und Spaß gehabt. Und so wurden die ersten Plätze, mit Freude dem Beteiligen, 1-3 ausgezeichnet.

Wir freuen uns auf das nächste Sportfest im Jahr 2023 mit neuen Herausforderungen und spannenden Spielen. Seid Ihr auch dabei?



Keine Bundesgartenschau (BUGA) 2025 in Rostock

Hier lesen Sie mehr:



845 Jahre Reddelich: Rückblick auf unser Dorffest am 02.07.2022

Tanzgruppe Fantasia am 02.07.2022 auf dem Reddelicher Dorffest

Wir feierten unser Dorffesst in Reddelich bei wunderbarem Sommerwetter auf der Festwiese vorm Gemeindehaus mit viel guter Laune, sehr guter Vorbereitung und mit vielen freundlichen Menschen. Es war eine klasse Stimmung.

Am Freitag, den 01.07.2022 startete unser Dorfest mit dem Volleyballturnier. Hier kämpften gemischte Mannschaften um den Wanderpokal.

Am Samstag schmückten viele Einwohner aus Reddelich ihre Zäune und Häuser mit bunten Luftballons. Der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e.V. und der Verein Feuerwehr Reddelich e.V. organisierten das traditionelle Dorffest zusammen mit vielen Vereinsmitgliedern, Sponsoren und freiwilligen Helfern und Helferinnen.

Los ging es mit dem Festumzug mit historischen und modernen Fahrzeugen, Traktoren, Landmaschinen, Feuerwehr, Mofas usw. Das Bad Doberaner Blasorchester musizierte dazu tolle Blasmusik und saß auf einem der Fahrzeuge des Trosses. Die Eröffnungsrede auf dem Festplatz hielt Andreas Elmer als stellvertretender Bürgermeister, der mit Leib und Seele das Dorffest als Vereinsmitglied und als Koordinator managte. Im Kaffee- und Kuchenzelt wurden wieder die leckeren selbstgebackenen Torten, Kuchen und Kaffee verkauft, die unsere Frauen und Männer gebacken haben. Hier lag schon viele Liebe und Fantasie drin. Edle Zutaten wurden verbacken. Das sahen und schmeckten wir. Der Kuchenbasar ist immer ein besonderer Höhepunkt. Die Einnahmen daraus werden vom Kulturverein wieder in gemeinnützige Projekte für die Menschen unserer Gemeinde verwendet.

Die Kita „Rohrspatzen“ aus Reddelich traten dann auf, sangen fröhliche Lieder. Danke richten wir an die Kinder und die Erzieherinnen. Dann erklangen schottische Klänge mit Dudelsack. Zwei Musikerinnen der Gruppe „Clan MacLanborough Pipes & Drums“ spielten die besondere Musik, die wunderbar zu unserem Dorffest passte. Dann tanzten wieder die Kinder der Tanzgruppe Fantasia mitreißende Tänze und erfreuten das Publikum. Es gab Zuckerwatte, Eis, Crepes, Gegrilltes und Spanferkel mit Sauerkraut, Bier vom Faß, Schorle, Brause. Dies alles konnte auch genossen werden und der Durst konnte gestillt werden. Für alle gab es etwas zu schauen, alte Schulfreunde zu treffen, mit ehemaligen Kollegen und Nachbarn zu lachen und Menschen zu sprechen, die man nur einmal im Jahr auf dem Dorffest sieht. Viele Neuigkeiten wurden ausgetauscht. Bernd Lahl verkaufte die Reddelicher Dorfchronik und alte Ausgaben der Dorfzeitung „Raducle“. Die Tombola wurde veranstaltet. Die drei Hauptgewinne waren ein Spanferkelessen für 25 Personen, ein Outdoor-Spaß und ein großer Brennholzhaufen für den Kamin. Karussels, Pferdewagen, Schießbude und Hüpfburg waren zum sportlichen Vergnügen vorhanden. Um 20 Uhr spielte die „Pegasus Horse Band & DJ Dirk Rath“ Livemusik zum Tanzen. Schöne Schlager wurden gesungen und es machte einfach Spaß zu tanzen oder zuzuschauen. Die Riesenmettwurst von 1,55 Meter Länge sponserte Fleischerei Hackendahl. Sie wurde schließlich für 275 € versteigert. Der Erlös wird zum Kauf der mobilen Waschstation für das Kinder- und Jugendzeltlager der Kinderfeuerwehr verwendet. Die Moderation von Rainer Elmer gefällt uns dabei prima.

Am Sonntag halfen uns 52 freiwillige Helfer beim Müll sammeln und beim Abbau der Zelte, Banner etc. Es ging schnell und es gab einen Brunch für alle Helfer. Alle waren gut gelaunt nach diesem fantastischen Dorffest. Das ist immer ein schöner Ausklang. Danke für Eure aufopferungsvolle Arbeit. Ein Fest vorzubereiten und durchzuführen, geht eben nicht von alleine. Da müssen Viele an einem Strang ziehen. Wir danken auch unseren Gemeindearbeitern für die Mahd der Festwiese und allgemein für ihre Unterstützung.

Hier sehen Sie eine Fotogalerie:



25.06.2022: Mini-Spielturm in Brodhagen errichtet

Tim und Andreas vor dem aufgebauten Mini-Spielturm am 25.06.2022
Weiterlesen …


Programm Dorffest Reddelich am 1. und 2.07.2022



Reddelicher Radtour 3.0

Eigentlich war diese Radtour unseres Kulturvereins schon länger geplant. Aber Corona ließ dies nicht zu. Um so größer war die Vorfreude bei den 11 Teilnehmern, die sich an diesem dritten Maisonntag trafen.

Weiterlesen …


Einladung zur Kräuterwanderung am 14. Mai 2022

Hier erfahren Sie mehr.



NDR1-Radiobeitrag über das Projekt Obstarche Reddelich am 30.04.2022

Hier erfahren Sie mehr:



Bitte weitersagen!

Am 1. Advent, Sonntag, den 28. November, von 10:00 bis 12:00 Uhr wird die beliebte Dorfzeitung Raducle im Gemeindehaus verkauft. Es ist die vorerst letzte Ausgabe … aber lesen Sie selbst.

Danach erfolgt der Verkauf im Salon Staker, bei Motorrad Timm sowie auf Anfrage beim Vorstand des Kulturvereins oder den Redakteuren.



Terminabsage!

Aufgrund der Entwicklung der CORONA-Pandemie wird das Adventsbasteln am 27. November 2021 abgesagt. Die Veranstalter bitten um Verständnis.



Katja Wagner – „Exotin“ aus dem Rheinland

Unser Kulturverein konnte zuletzt viele neue Mitglieder gewinnen. Katja Wagner aus Bonn zählt dazu und hat den wohl weitesten Anreiseweg. Wir haben sie nach den Motiven für ihre Mitgliedschaft gefragt:

Weiterlesen …


04.11.2021: Benefizkonzert auf der Rostocker Lichtwoche zugunsten des Projektes „Obstarche Reddelich“

Hier erfahren Sie mehr.



Obstarche am 27.11 und 28.11.2021 auf dem Kühlungsborner Weihnachtsmarkt

Weitere Infos siehe hier:



Rückblick auf unser 6. Apfelfest in Reddelich am 26.09.2021

Hier erfahren Sie mehr.



11.09.2021: Neue Schautafel am Obtstwanderweg aufgestellt-gefördert durch die Stadtwerke Rostock AG

Hier erfahren Sie mehr.



09.09.2021: Neue Pfähle für die Banner unserer Veranstaltungen installiert

Görres und Silvia haben in gemeinnütziger Arbeit die Werbebanner des Kulturvereins für Reddelich und Brodhagen e.V. an den neuen Standorten in Reddelich aufgehängt. Dazu mussten wir mit Pfahlramme 6 neue Holzpfähle in den Boden rammen und Spannseile anschrauben. Die alten Standorte für die Banner standen für uns nicht mehr zur Verfügung. Ein Standort befindet sich an der B105 und der zweite Standort am Konzertgarten in der Steffenshäger Straße. Görres kaufte das Material. Danke an Frank fürs Ausleihen der Ramme und Dank an Rene für die Anfertigung der Banner.



04.09.2021: Fünf neue Rastplätze am Obstlehrpfad aufgestellt

Hier erfahren Sie mehr.



Apfelfest in Reddelich am 26. September 2021

Die Highlights des Apfelfestes 2021:

Weiterlesen …


Ab sofort sind Erntescheine für Obst der Obstarche erhältlich

Möchten Sie frisches und reifes Obst von den Streuobstbäumen der Obstarche ernten? Hier erfahren Sie mehr über den Kauf von Erntescheinen:



24.06.2021: Filmbeitrag über die Obstarche Reddelich

Liebe Leute,

auf Rostock TV wurde ein Filmbeitrag über das Projekt Obstarche Reddelich des Kulturvereins für Reddelich und Brodhagen e.V. ausgestrahlt. Der Beitrag ist aktuell vom Juni 2021.

Hier könnt ihr den Beitrag ansehen:



04.05.2021: Europaweiter Streuobstwiesentag in Reddelich begangen

Hier erfahren Sie mehr:



18.04.2021: Deutsche UNESCO-Kommission: Anerkennung des Streuobstanbaus als immaterielles Kulturerbe

Hier erfahren Sie mehr.



27.02.2021: Vogelbeobachtungen im Gemeindegebiet Reddelich

Hier geht es zum Artikel.



26.11.2020: Federwipper für Brodhagen aufgestellt

Hier erfahren Sie mehr.



Chronik der Gemeinde Reddelich vorgestellt

Zur Vorstellung der Chronik der Gemeinde Reddelich kamen am 11. September ca. 20 geladene Gäste erwartungsfroh ins Gemeindehaus. Bevor die 300-seitige Chronik mit dem Titel Aus der Geschichte von Reddelich und Brodhagen tatsächlich für alle greifbar wurde, hielt Herr Becker aus Stülow einen interessanten Vortrag über die Arbeit eines Chronisten und er berichtete auch ganz anschaulich über die Entwicklung der Gemeinde Stülow.

Weiterlesen …


Rückblick: Apfelfest und Eröffnung des Obstlehrpfades am 27.09.2020

Hier erfahren Sie mehr an Fotos und Bericht über unser Fest.



NDR Fernsehen sendet am 19.09.2020 Beitrag über Obstarche Reddelich

Am 1. September hat das NDR Fernsehteam einen Beitrag über das Projekt Obstarche des Kulturvereins für Reddelich und Brodhagen e.V. gedreht. Wir haben uns tagelang darauf vorbereitet. Danke sagen wir den Obstarche Mitstreitern und Akteuren, wie z. B. die Kita Reddelich, die sich die Mühe und Zeit nahmen, daran mitzuwirken, dass es gut wird.

Weiterlesen …


Fest zur Eröffung des Spielplatzes im Reddelicher Konzertgarten

Am 22. August 2020 war es endlich soweit! Der neue Spielplatz im Reddelicher Konzertgarten wurde bei schönem Sommerwetter feierlich eröffnet. Wir wollten nach der Bauabnahme am Vortag, durch die Gemeinde, nicht länger warten und feierten nun die Einweihung (siehe Fotogalerie am Ende des Beitrags)

Weiterlesen …


Reddelicher Radtour 2.0

„Regen bringt Segen“, sagt ein altes Sprichwort. So richtig passt er nur leider nicht, wenn eine Radtour geplant ist, auf die sich alle Teilnehmer schon lange freuen. So ging es den 15 Teilnehmern unserer 2. Radtour am 26. Juli 2020, wieder von unserem Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e. V. organisiert.

Weiterlesen …


05.07.2020: Vogelstimenmodul, Naturmemory und Stammscheibensammlung für die Kinder am Obstlehrpfad aufgestellt

Hier lesen Sie mehr:



28.06.2020: GPS-Vermessung der Obstbäume im Kataster

Hier lesen Sie mehr:



Wildblumen-Blühfläche bei Brodhagen angelegt

Hier erfahren Sie mehr.



22.05.2020: Aufstellung von vier Thementafeln und zwei Infotafeln am Obstwanderweg

Hier erfhahren Sie mehr.



08.05.2020: Biotop Steinhaufen hergestellt und ausgeschildert

Hier erfahren Sie mehr.



Dorffest wird leider abgesagt

Liebe Bürger der Gemeinde Reddelich und Brodhagen, liebe Gäste und Besucher,

Aufgrund der Coronakrise und der aktuellen rechtlichen Bestimmungen für größere Veranstaltungen muss das Reddelicher Dorffest in diesem Jahr leider ausfallen. Das ist natürlich sehr schade, denn diese Veranstaltung ist immer ein Höhepunkt in unserem Dorfleben, bei dem man sich trifft, etwas erlebt und feiert.

Wie jedes Jahr steckt hinter einer solchen Veranstaltung viel Arbeit die schon im Vorfeld geleistet wurde. Dafür von dieser Stelle aus vielen Dank an Andreas Elmer und seine Mitorganisatoren.

Wir hoffen darauf, im Herbst unsere geplanten Veranstaltungen durchführen zu können und möchten schon einmal auf das Apfelfest mit dem Garten- und Angelflohmarkt, viel leckeren Kuchen und weitere Attraktionen, Ende September hinweisen.

Der Vorstand



7 neue Spielgeräte werden im im Rahmen des Obstlehrpfades aufgebaut.

Die Mitstreiter des Projektes „Obstarche“ des Kulturvereins für Reddelich und Brodhagen e.V. setzen sich durch ihre gemeinnützige Arbeit für unsere Kinder und Jugendlichen ein. Hier erfahren Sie mehr.



27.03.2020: BINGO! fördert 400 Robinienholzpfähle für die Obstarche

Mehr erfahren Sie hier:



Absage von Veranstaltungen des Kulturvereins

Im Zusammenhang mit dem CORONAVIRUS werden die Veranstaltungen des Kulturvereins mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Dies betrifft hier das Osterbasteln mit Kindern am 28. März 2020 sowie der Treff der Sportgruppe am Donnerstag im Gemeindehaus.

Wir hoffen sehr, dass die Lage sich bald beruhigen wird. Bitte passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund.




Rückblick: Frauentagsfeier am 8. März 2020 in Reddelich

Zur Frauentagsfeier lud der Kulturverein Reddelich und Brodhagen e.V. alle Frauen ein. So konnten 38 Frauen sehr gut miteinander reden, Neuigkeiten austauschen, sich noch besser kennenlernen und einfach einen entspannten Nachmittag genießen.

Weiterlesen …


Radiobeitrag des NDR1 Radio MV vom 13.02.2020 zum Nachhören

Am 07.02.2020 bekam der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e.V. einen besonderen Gast. Der NDR1 Radio MV informierte über sein Vorhaben und wir, das heißt Herr Dr. Görres Grenzdörffer, Frau Dr. Silvia Kastell und Frau Petra Schindler informierten Herrn Jürgen Drewes, dem Moderator des NDR´s über das Geschehen im Vereinsleben, unseren Erfahrungen und Erfolgen.

Weiterlesen …


02.02.2020 – Magie und Zauber in Reddelich

IMPRO. MAGIE. QUATSCH. – Preview

Als Wirbelwind des Nordens bringt Till Frömmel Impro, Magie und Quatsch auf die Bühnen Deutschlands!

Die im Vorfeld gemachten Versprechungen wurden ganz und gar eingehalten. Schon bei der Vorbereitung der Show war Till ganz locker und unkompliziert. Und mit dem Erscheinen auf der Bühne im ausverkauften Gemeindehaus Reddelich hatte der junge Mann das Publikum auf seiner Seite. Das brauchte er auch, denn Mitmachen war angesagt.

Immerhin wollte er den Inhalt einer Damenhandtasche sehen, ließ sich einen 100 € Schein aushändigen und vieles mehr. Er spielte nicht für sein Publikum, sondern mit ihm.

Gute Laune war angesagt.

Homepage: www.tillfroemmel.com

Wir bedanken uns auch beim Wein- und Obsthof Parkentin, Inhaber Benjamin Stisser, für die Versorgung mit edlen Weinen.

E-Mail : weinhof-parkentin @gmx.de



Neue Wetterstation Reddelich – ab 1. Januar 2020 online geschaltet

Wir haben unsere private Wetterstation, die  wir in Reddelich aufgestellt haben, für Sie zur Information online geschaltet. Die Wetterstation zeichnet die aktuelle Temperatur, Niederschlag, Wind, Windrichtung, Windspitzen, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit auf. Die Wetterinformationen können täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich als Diagramm abgerufen werden.

Hier geht es zur Wetterstation:



Rechenschaftsbericht 2019 der Arbeitsgruppe Obstarche

Unsere Aktivitäten im Jahr 2019 haben wir für Sie in einem Rechenschaftsbericht niedergeschrieben. Hier können Sie mehr erfahren:



Projektgruppe Obstarche lädt zur Helfer-Veranstaltung am 12.01.2019 ein.

Wir danken unseren ehrenamtlichen Helfern, die uns fleißig auf den Arbeitseinsätzen des Projektes Obstarche unterstützt haben. Sei es beim Apfelfest, bei der Gestaltung des Obstlehrpfades oder beim Pflanzen und der Pflege der Bäume. Dazu laden wir zu einer internen Veranstaltung in das Gemeindehaus ein. Anmeldung der Teilnahme bitte bei Dr. Silvia Kastell.



10.12.2019: Postcode Lotterie fördert Obstlehprfad – Umsetzung im Jahr 2020

Hier erfahren Sie mehr.



04.11.2019: Projekt Obstarche wurde in der Seniorenpension Ostseestand in Kühlungsborn vorgestellt.

Hier erfahren Sie mehr über die Veranstaltung in der Seniorenpension am 04.11.2019 in Kühlungsborn.

Hier erfahren Sie mehr über die Veranstaltung beim Blindenverein am 06.11.2019 in Bad Doberan.





26.10.2019: Rückblick auf unseren Pflanzeinsatz in Reddelich – Sponsor Brille Fielmann

Hier erfahren Sie mehr.



Rückblick auf unsere 2 Arbeitseinsätze am 16. Sept. und 19. Oktober 2019 in Brodhagen

Mehr über unsere Arbeitseinsätze zum Pfanzen von 63 Obstbäumen erfahren Sie hier:



Reddelicher Radler auf Tour

Am 15. September war es soweit, 13 ausgeruhte und gut gelaunte Reddelicher und ein Ehepaar aus Steffenhagen trafen sich um 9:30 Uhr am Gemeindezentrum und waren an diesem Sonntagmorgen bereit zur 1. Fahrradtour unseres Kulturvereins.

Weiterlesen …