Am 29. Januar wurde in der Reddelicher Bauernscheune Plattdeutsch gesprochen.

Am 29. Januar hatte der Kulturverein in der Reddelicher Bauernscheune einen vergnüglichen Nachmittag für Freunde der Plattdeutschen Sprache mit  De Elmenhorster Landlüüd organisiert. Mit ihrem Programm »Läuschen un Rimels vun gistern un hüüt« eröffneten sie die Veranstaltungssaison 2012.

Kurzentschlossene hatten – »im wahrsten Sinn des Wortes« – schlechte, oder besser, gar keine Karten, denn die Veranstaltung war schon im Vorfeld ausverkauft. Dass die Eintrittskarte eine gute Investition für den Gast war, zeigen nebenstehende Bilder des Nachmittags und nachfolgende Schilderung von Petra Schindler aus Reddelich, die durch die Veranstaltung führte:

Der Dialekt war es, der Niederdeutsche, und die Parodien, der die Gäste in der ausverkauften Bauernscheune in Reddelich zum herzzerreißenden Lachen brachte. Die Mischung aus Witz, lustigen Sprüchen und musikalischer Unterhaltung machte die Veranstaltung komplett. De Elmenhorster Landlüüd, welche schon seit fast 7 Jahren an verschiedenen Orten touren, zeigten gekonnt Ihr Programm. Die parodierten Geschichten aus dem Leben der Mecklenburger und die dazu passende Musikuntermalung erhielten großen Applaus bei den Gästen. Aufgrund des tosenden Beifalls bekam das Publikum noch ein paar Zugaben außerhalb des Programms an diesem Abend.

Vergessen werden soll auch nicht, dankend auf die ehrenamtlichen Helfer hinzuweisen, die bei der Vorbereitung halfen, dafür sorgten, dass kein Gast Hunger oder Durst erleiden musste und am Ende wieder für Ordnung sorgten.

Zum Vergrößern bitte auf ein Bild klicken !!!
Elmenhorster Landlüüd in der Reddelicher Bauernscheune Elmenhorster Landlüüd in der Reddelicher Bauernscheune
De Elmenhorster Landlüüd gastierten in der Reddelicher Bauernscheune
Auch die Künstler, immerhin eine Laienspielgruppe, waren sichtlich entspannt.
Elmenhorster Landlüüd in der Reddelicher Bauernscheune Elmenhorster Landlüüd in der Reddelicher Bauernscheune
Das Publikum amüsierte sich köstlich.
Ihr Programm »Läuschen un Rimels vun gistern un hüüt« …
Elmenhorster Landlüüd in der Reddelicher Bauernscheune Elmenhorster Landlüüd in der Reddelicher Bauernscheune
Frau Schildt und Herr Jenak vom Kulturverein sorgten für die Bewirtung der Gäste
… kam bei den Gästen gut an.