Autor: Dr. Silvia Kastell

  • Reddelicher Dorffest vom 05. bis 06. Juni 2024

  • 11.04.2024: Sitzbirne und Sitzapfel am Obstlehrpfad aufgestellt

    Die Projektgruppe Obstarche des Kulturvereins Reddelich und Brodhagen e.V. stellte zwei Sitzobjekte auf. Hier erfahren Sie mehr.

  • Unser Spieleabend am 28. Dez. 2023

    Es waren 56 Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, und alle Altersklassen zusammengekommen, um gemeinsam einen fröhlichen Spieleabend zu veranstalten. Es wurden Rommé, Skat, Rummicub und weitere Spiele gespielt. In der Pause konnten wir selbstgemachte Kartoffel- und Nudelsalate sowie gegrillte Bratwürste genießen. Getränke und Knabberzeug gab es ebenfalls. Sieger beim Skat war Herr Schetzior. Den zweiten Platz…

  • Obstarche gewinnt Ehrenamtspreis

    Am 5. Oktober 2023 wurde den Mitstreitern des Projektes Obstarche Reddelich des Kulturvereins Reddelich & Brodhagen e. V. wurde der Ehrenamtspreis MV 2023 überreicht. Dies wurde durch unsere Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig, welche auch die Vorsitzende des Stiftungsrates der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern ist, vorgenommen. Mehr erfahren Sie hier:

  • Das 8. Reddelicher Apfelfest

    Bei sonnigem Wetter und Temperaturen bis 22 Grad Celsius am 24. September 2023, feierte der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e. V. das 8. Apfelfest in Reddelich. Zur Eröffnung besuchte uns Stefanie Drese, unsere Schirmherrin des Projektes Obstarche Reddelich und Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern. Sie freute sich sehr über unser Apfelfest…

  • Stellv. Bürgermeister im Video-Interwiev

    Im Auftrage der Konrad-Adenauer-Stiftung werden regelmäßig Kurzvideos über politisch engagierte Personen gedreht. Anfang August wurde ein Video über Engagement und Ehrenamt in der Gemeinde Reddelich veröffentlicht. Unser stellvertretende Bürgermeister Andreas Elmer wurde dazu im Interview befragt. Er äußerte sich positiv über unseren Kuturverein für Reddelich und Brodhagen e.V. und ist stolz auf das Projekt Obstarche…

  • Rückblick auf unser schönes Dorffest 2023

    Wir feierten unser Dorffest in Reddelich nicht nur an zwei Tagen (30. Juni und 1. Juli), sondern auch wieder mit großer Freude. Dem Verein Feuerwehr Reddelich e. V. und dem Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e. V. ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, gemeinsam mit vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern ein wunderschönes Dorffest…

  • 8. Apfelfest in Reddelich 2023

    Am 24. September 2023 feiern wir unser 8. Apfelfest im Reddelicher Familien- und Freizeitzentrum. Dort gibt es viele Angebote rund um den Garten wie: die Mobile Mosterei Satow, einen Garten- und Angelflohmarkt, einen Stand mit Obstsortenausstellung, Sortenbestimmung und vieles mehr. Auch für Unterhaltung ist gesorgt, ob Jung oder Alt.

  • Nachtrag zur Frauentagsfeier 2023

    Sehr geehrter Vorstand des Kulturvereins Reddelich,  im Namen der Frauensportgruppe Angela Lahl möchte ich mich ganz herzlich für die gelungene Frauentagsfeier am vergangenen Mittwoch bedanken. Frau Schneider und die Herren Jenak und Krause haben sich vorzüglich um unser aller Wohl gekümmert! Ihnen gilt unsere besondere Anerkennung. Ebenso möchten wir den fleißigen Bäcker/innen aus Reddelich danken, die die…

  • 20 Jahre Reddelicher Sportgruppe

    Am 12. März 2002 traf sich in Reddelich eine Gruppe Frauen, um gemeinsam Sport zu treiben, eben eine Gymnastikgruppe zu bilden. Das geschah auf Initiative der Ortsgruppe der Volkssolidarität, um gemeinsam etwas für Fitness und Wohlbefinden zu tun. Den Anlass zur Gründung gab die damalige Verantwortliche für die Jugendarbeit in unserem Freizeitzentrum (aus Kröpelin). Name…

  • Einladung zur Radtour am 7. Mai 2023

    Wir laden Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam eine gemütliche Radtour zu unternehmen. Geplant ist eine Tour von ca. 25 km durch unsere schöne Umgebung. Wir treffen uns am Sonntag, den 7. Mai um 10:00 Uhr am Gemeindehaus Reddelich. Wir empfehlen ein betriebssicheres Fahrrad und einen Helm. Im Anschluss gibt es etwas vom Grill und…

  • Unsere Frauentagsfeier 2023

    Am 8. März 2023 veranstaltete der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e.V. die Frauentagsfeier. Ca. 45 Frauen nahmen daran im Reddelicher Gemeindehaus teil, freuten sich über freundliche Gespräche und über die Kaffee- und Kuchentafel von allerfeinsten selbstgebackenen Torten. Zur Begrüßung erhielt jede Frau eine hübsche Rose und ein Gläschen Sekt oder Saft. Rene Schneider eröffnete…

  • Mitgliederversammlung am 3. März 2023

    Am 3. März 2023 versammelten sich 21 Mitglieder des Kulturvereins für Reddelich und Brodhagen e.V. zur Mitgliederversammlung im Reddelicher Gemeindehaus. Derzeit sind wir 50 Mitglieder. Es wurden die Tätigkeitsberichte für die Jahre 2021 und 2022 durch die Vorsitzenden Dr. Görres Grenzdörffer und Petra Schindler verlesen. Michael Reincke verlas die Rechnungsprüfungsberichte für die Jahre 2021 und…

  • Einladung zur Frauentagsfeier am 8. März 2023

    In diesem Jahr feiert Reddelich den Frauentag. Dazu lädt der Kulturverein am 8. März, von 15:00 bis 17:00 Uhr, in das Gemeindehaus Reddelich. Einzelheiten verrät der untenstehende Flyer:

  • Stefanie Drese – Schirmherrin der Obstarche – dankt allen Mitstreitern

    Am 12. Januar 2023 besuchten Vertreter der OBSTARCHE Ministerin Stefanie Drese in Bad Doberan. Frau Drese ist nicht nur Ministerin für Soziales, Gesundheit und Sport, sondern auch Schirmherrin unseres OBSTARCHE-Projektes und Patin eines Apfelbaumes in der Gemeindeflur. Im freundlichen Gespräch miteinander berichteten wir ihr über unsere Fortschritte im OBSTARCHE-Projekt sowie über unsere weiteren Pläne für…

  • Rückblick auf unseren Spieleabend 2022

    Am 29. Dezember 2022 trafen sich dreißig Erwachsene, Jugendliche und Kinder zum gemeinsamen Spieleabend im Reddelicher Gemeindehaus. Wir bildeten vier Romme-Gruppen eine Gruppe sonstige Gesellschaftsspiele und drei Skat-Gruppen. Los ging es um 18:00 Uhr. Für Getränke und Speisen war gesorgt worden. In der Pause gab es zur Stärkung selbstgemachte Kartoffelsalate, einen Gurkensalat, heiße Bockwürste und Knacker.…

  • Obstarche mit Stand auf Kühlungsborner Weihnachtsmarkt

    Besuchen Sie vom 25. bis 27. November 2022unseren Stand auf dem Kühlungsborner Weihnachtsmarkt im Konzertgarten in Kühlungsborn West. Probieren Sie unsere Spezialitäten, zum Beispiel den selbstgemachten Apfelpunsch und den Quittenpunsch aus unseren aromatischen Streuobstwiesen Direktsäften. Ebenfalls empfehlen wir Ihnen unsere harmonisch gewürzten weißen und roten Glühweine, die wir aus guten Weinen mit weihnachtlichen Gewürzen selber…

  • Unser 7. Reddelicher Apfelfest am 25. September 2022

    Wir feierten unser 7. Apfelfest in Reddelich am 25.09.2022. Mit dabei war die mobile Mosterei Satow, die die Äpfel, Birnen und Quitten presste, welche von den Familien und Kleingärtnern angeliefert wurden. Abgefüllt wurde in Mostboxen mit Zapfhahn. Der Pomologe Christian Krüger führte die Sortenbestimmung durch. Ca. 28 Markttreibende hatten liebevoll ihren Stand aufgebaut und boten…

  • Keine Bundesgartenschau (BUGA) 2025 in Rostock

    Bereits Mitte 2019 hat die Gemeinde Reddelich sich beim Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock als Außenstandort der BUGA 2025 beworben. Die Initiative dazu ging von Frau Dr. Silvia Kastell, Koordinatorin des Projektes Reddelicher Obstarche, aus. Während Rostock sich für die Vorbereitung der BUGA alle Zeit der Welt ließ, wurde von Frau Dr. Kastell und ihren Mitstreitern…

  • 845 Jahre Reddelich: Rückblick auf unser Dorffest 2022

    Wir feierten unser Dorffesst in Reddelich bei wunderbarem Sommerwetter auf der Festwiese vorm Gemeindehaus mit viel guter Laune, sehr guter Vorbereitung und mit vielen freundlichen Menschen. Es war eine klasse Stimmung. Am Freitag, den 1. Juli 2022 startete unser Dorfest mit dem Volleyballturnier. Hier kämpften gemischte Mannschaften um den Wanderpokal. Am Samstag schmückten viele Einwohner…

  • Sportfest am 26. Juni 2022

    Am 26.6.2022 fand das viertes Sportfest unseres Kulturvereins Reddelich und Brodhagen e. V.  statt. Viele verschiedene Stationen warteten auf dem Sportplatz vor dem Gemeindehaus in Reddelich auf energiegeladene Familien und Sportbegeisterte. Auf dem Gemeindesportplatz konnte man zum Beispiel an einem Hindernisparcour sein Können beweisen, auf den Skibrettern seinen Gleichgewichtssinn trainieren und beim Seilspringen seine Ausdauer…

  • 25.Juni 2022: Mini-Spielturm für Brodhagen

    Der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e.V. und die Gemeinde Reddelich setzten das von den Stadtwerken Rostock AG geförderte Projekt „Spielgerät für Brodhäger Kinder“ in die Tat um. Der Kulturverein für Reddelich und Brodhagen e. V. steuerte einen Eigenanteil von zwanzig Prozent der Kosten dazu bei. Die Gemeinde Reddelich bezahlte das Auskoffern des Bodens sowie…

  • 4. November 2021: Benefizkonzert zugunsten des Projektes „Obstarche Reddelich“

    Die Stadtwerke Rostock AG veranstalteten auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Rostocker Lichtwoche mit einem Benefizkonzert. Wir wurden mit unserem Projekt OBSTARCHE-Reddelich ausgewählt, Spenden aus den Eintrittskarten aus diesem Benefizkonzert zu erhalten. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Wir finden es immer schön, wenn wir für unsere ehrenamtliche Arbeit Lob und Anerkennung erhalten. Mit…

  • Unser 6. Apfelfest in Reddelich am 26. September 2021

    Bei wunderbarem herbstlichem Wetter mit Temperaturen bis 22 Grad Celsius feierten wir in Reddelich das 6. Apfelfest in Folge. Wir veranstalteten unser Apfelfest mit dem bewährten Markttreiben, dem Garten- und Angelflohmarkt, der mobilen Mosterei sowie der Sortenbestimmung von Äpfeln und Birnen. Für die Kinder haben unsere Obstarche Mitstreiter verschiedene Bastelarbeiten angeboten. Peter Seeger zimmerte mit…

  • Neue Rastplätze am Obstlehrpfad im September 2021

    Dank der Förderung unseres Projektes durch LEADER und des Kulturvereins für Reddelich und Brodhagen e.V. konnten wir am 12 km langen Obstlehrpfad Reddelich fünf neue Rastplätze anlegen. Jeweils eine Eichensitzbank und ein Eichentisch laden seit 4. September 2021 die Spaziergänger zum Rasten an den fünf Standorten ein. Mehr dazu auf der Website der OBSTARCHE: